Hier klicken!


1 Mannschaft

FV Malsch startet mit 6:0-Kantersieg in die neue Saison

Details

Geglückter Kreisligastart

Nach der an und für sich mehr als durchwachsenen Vorbereitungsphase, startete der FV Malsch überraschend gut in die neue Saison und besiegte den SV Blankenloch nach einer spielerisch und kämpferisch sehr ansprechenden Leistung überraschend deutlich mit 6:0.

Weiterlesen...

Interview mit Trainer Jürgen Szilard für die kommende Saison 2012/2013

Details

 

Wie siehst du die abgelaufene Runde nach Meisterschaft und Aufstieg beim FV Malsch?

 

Es war eine tolle Saison mit einem super Saisonfinale. Die Erleichterung nach dem letzten Saisonspiel war riesengroß. Es war für den Verein ein ganz wichtiger Schritt.

Weiterlesen...

Der Meister kommt vom Federbach

Details

Überragende Leistung in Rüppurr / Hasselböck und Hodzic treffen doppelt

FSV Alemannia Rüppurr – FV Malsch 0:5 (0:3)

Was vor Wochen noch nicht möglich schien, ist nun Gewissheit geworden. Der FV Malsch ist Meister der Kreisklasse A und steigt in die Kreisliga auf. Mit einer überragenden Leistung gewann man, auch in dieser Höhe verdient, mit 5:0 bei Alemannia Rüppurr und feierte bis zum Morgengrauen.

Weiterlesen...

FV Malsch – Spvgg Söllingen 2:1 (0:1)

Details

Malsch ist Tabellenführer!!!!
Nervenspiel gegen Söllingen / Reichenbach nur remis

Als nach 94 quälend langen Minuten Schiedsrichter Roland Emmert das Spiel beendete und Malsch als Sieger den Platz verließ, wusste noch niemand, wie wichtig dieser Sieg letztendlich war. Sicherlich wollte Malsch mit einem Dreier seine Tabellenposition festigen, doch schon kurz nach Abpfiff war klar, dass der FV Malsch neuer Spitzenreiter in Kreisklasse A ist und nun kurz vor dem direkten Aufstieg in die Kreisliga steht.

Weiterlesen...

SV Bad Herrenalb – FV Malsch 0:4 (0:3)

Details

Malsch holt den Dreier im Albtal
Hodzic trifft doppelt / Mangelnde Chancenverwertung

Ohne Glanz und Gloria, aber mit drei wichtigen Punkten kehrte der FV Malsch vom Gastspiel beim SV Bad Herrenalb zurück. Beklagenswert war dabei die geringe Chancenverwertung. Wie wichtig dieser Sieg auf dem engen und holprigen Platz jedoch war, zeigte sich einen Tag später, als Spitzenreiter Reichenbach in Söllingen Federn lies und der FV Malsch nun nur noch ein Punkt zur Tabellenspitze Abstand hält.

Weiterlesen...

   
© FV Malsch 1910 e.V. Alle Rechte vorbehalten