Hier klicken!


1 Mannschaft

FV Malsch – Spvgg Söllingen 2:1 (0:1)

Details

Malsch ist Tabellenführer!!!!
Nervenspiel gegen Söllingen / Reichenbach nur remis

Als nach 94 quälend langen Minuten Schiedsrichter Roland Emmert das Spiel beendete und Malsch als Sieger den Platz verließ, wusste noch niemand, wie wichtig dieser Sieg letztendlich war. Sicherlich wollte Malsch mit einem Dreier seine Tabellenposition festigen, doch schon kurz nach Abpfiff war klar, dass der FV Malsch neuer Spitzenreiter in Kreisklasse A ist und nun kurz vor dem direkten Aufstieg in die Kreisliga steht.

Weiterlesen...

SV Bad Herrenalb – FV Malsch 0:4 (0:3)

Details

Malsch holt den Dreier im Albtal
Hodzic trifft doppelt / Mangelnde Chancenverwertung

Ohne Glanz und Gloria, aber mit drei wichtigen Punkten kehrte der FV Malsch vom Gastspiel beim SV Bad Herrenalb zurück. Beklagenswert war dabei die geringe Chancenverwertung. Wie wichtig dieser Sieg auf dem engen und holprigen Platz jedoch war, zeigte sich einen Tag später, als Spitzenreiter Reichenbach in Söllingen Federn lies und der FV Malsch nun nur noch ein Punkt zur Tabellenspitze Abstand hält.

Weiterlesen...

FV Malsch wahrte seine Chance

Details

Mit einem hartumkämpften, aber letztendlich hochverdienten 4:2-Sieg gegen einen FC Jöhlingen, der dem FV Malsch das Leben lange sehr schwer machte, nutzten die Gelb-Schwarzen ihre Chance zumindest auf die Relegation. Hochverdient deshalb, weil die Mannschaft schon in der ersten Halbzeit ein großes Chancenplus zu verzeichnen hatte, sich in Durchgang zwei vehement gegen einen Punktverlust wehrte und ihre Möglichkeiten zu den entscheidenden Toren auch zu nutzen wusste.

Weiterlesen...

Last- Minute-Sieg erhält Aufstiegschance

Details

Groß war der Jubel bei den Malscher Spielern, Verantwortlichen und Anhängern, als der alles andere als überzeugende Schiedsrichter Pascal Rowedder die Partie gegen den FC Busenbach abpfiff. Kurz zuvor gelang Nico Kastner der erlösende Siegtreffer in einem heiß umkämpften Spiel gegen den alten Rivalen aus dem Albtal. Busenbach war der erwartet schwere Gegner und war, wie man es von dem ehemaligen Malscher Trainer Aleksandar Rüster erwarten konnte, bestens auf die Partie eingestellt.

Weiterlesen...

Spfr. Forchheim II – FV Malsch 0:3 (0:1)

Details

Malsch rückt näher
Pflichtaufgabe in Forchheim gelöst / Nun gegen Busenbach

Einen nie gefährdeten 3:0 Auswärtserfolg landete der FV Malsch am vergangen Sonntag bei der zweiten Mannschaft der Sportfreunde Forchheim. Forchheim kämpfte zwar verbissen, hatte jedoch während des gesamten Spielverlaufs keine einzige Torchance. Malsch hingegen tat sich lange Zeit mit dem Abwehrbollwerk der Gastgeber schwer, gewann aber letztendlich verdient.

Weiterlesen...

   
© FV Malsch 1910 e.V. Alle Rechte vorbehalten