Hier klicken!


1 Mannschaft

FV Malsch – TSV Auerbach 2:3 (1:1)

Details

Das war’s mit der Serie

Kein Kamp, keine Leidenschaft, kein Sieg / Unnötige Niederlage

Kaum, dass Wort „Serie“ seine Runde gemacht hat, ist diese auch schon wieder vorbei. Hat die Malscher Mannschaft in den letzten Wochen durch tollen Kampf überzeugt, so ließ sie genau diesen vermissen und verlor nicht unverdient gegen die Gäste aus Auerbach.

Weiterlesen...

Malsch baut sich eine Serie auf

Details

Beiertheim besser, als das Ergebnis / Schwander zeigt seine Klasse

FV Malsch – SVK Beiertheim 4:1 (1:0)

Eine kleine Serie scheint der FV Malsch gegen Ende der Hinrunde zu starten. Nach dem Heimsieg am vergangenen Wochenende, ist Malsch nun seit drei Spielen unbesiegt und musste dabei lediglich zwei Gegentore hinnehmen. Nachdem Alexander Ploch unter der Woche das Handtuch geworfen hatte, übernahm Steffen Kerb das Kommando in Beiertheim. Es war also mit einem Gegner zu rechnen, der frisch motiviert und äußerst engagiert zu Werke gehen würde. Dass diese Aufbruchstimmung nicht von Erfolg gekrönt war, lag letztendlich an einer disziplinierten und kämpferischen Malscher Mannschaft, etwas Glück und einem guten Dominik Saitovic.

Weiterlesen...

Malsch punktet in Forchheim

Details

Saitovic hält die Null fest / Starke mannschaftlich geschlossene Leistung

FV Sportfreunde Forchheim – FV Malsch 0:0 (0:0)

Hätte man vorausahnen können, welch Leckerbissen die beiden Mannschaften am vergangenen Sonntag auf den Platz zaubern, so wären sicherlich noch mehr Zuschauer nach Forchheim geströmt. Zwar spielte man vor einer beachtlichen Kulisse, doch hätte das Spiel durchaus noch mehr Fans verdient. Machen wir es kurz: Chancen waren Mangelware, Tore fielen keine. Aber die Spannung, die dieses Spiel über 90 Minuten trug, die war bis in die Haarspitzen spürbar. Letztendlich entführte Malsch nicht ganz unverdient einen Punkt und blickt nun noch positiver auf die nächsten Begegnungen.

Weiterlesen...

FV Malsch kann doch noch gewinnen

Details

FV Malsch – FC Vikt. Berghausen   2-1 (1-0)

Nach sechs Niederlagen in Folge konnte der FV Malsch sich am vergangenen Sonntag, durch einen Heimsieg gegen die Viktoria aus Berghausen,  etwas Luft im Abstiegskampf verschaffen. Trainer Rohde krempelte seine Mannschaft auf einigen Positionen um, was Wirkung zeigte.

Weiterlesen...

FV Malsch kam in Spöck unter die Räder

Details

So langsam schrillen die Alarmglocken beim FV Malsch. Auch das vierte Spiel hintereinander verloren die Gelb-Schwarzen und liegen nur noch einen Platz von den Abstiegsrängen entfernt. Besorgnis erregend ist vor allem die Art und Weise wie die Spiele verloren gehen und so mancher Besucher hat den Eindruck, dass einige Spieler den Ernst der Lage noch nicht begriffen haben. Mit einer Null-Bock-Einstellung die teils an den Tag gelegt wird, lassen sich in der Kreisliga kaum Punkte holen.

Weiterlesen...

   
© FV Malsch 1910 e.V. Alle Rechte vorbehalten