Hier klicken!


1 Mannschaft

Malsch punktet in Forchheim

Details

Saitovic hält die Null fest / Starke mannschaftlich geschlossene Leistung

FV Sportfreunde Forchheim – FV Malsch 0:0 (0:0)

Hätte man vorausahnen können, welch Leckerbissen die beiden Mannschaften am vergangenen Sonntag auf den Platz zaubern, so wären sicherlich noch mehr Zuschauer nach Forchheim geströmt. Zwar spielte man vor einer beachtlichen Kulisse, doch hätte das Spiel durchaus noch mehr Fans verdient. Machen wir es kurz: Chancen waren Mangelware, Tore fielen keine. Aber die Spannung, die dieses Spiel über 90 Minuten trug, die war bis in die Haarspitzen spürbar. Letztendlich entführte Malsch nicht ganz unverdient einen Punkt und blickt nun noch positiver auf die nächsten Begegnungen.

Weiterlesen...

FV Malsch kann doch noch gewinnen

Details

FV Malsch – FC Vikt. Berghausen   2-1 (1-0)

Nach sechs Niederlagen in Folge konnte der FV Malsch sich am vergangenen Sonntag, durch einen Heimsieg gegen die Viktoria aus Berghausen,  etwas Luft im Abstiegskampf verschaffen. Trainer Rohde krempelte seine Mannschaft auf einigen Positionen um, was Wirkung zeigte.

Weiterlesen...

FV Malsch kam in Spöck unter die Räder

Details

So langsam schrillen die Alarmglocken beim FV Malsch. Auch das vierte Spiel hintereinander verloren die Gelb-Schwarzen und liegen nur noch einen Platz von den Abstiegsrängen entfernt. Besorgnis erregend ist vor allem die Art und Weise wie die Spiele verloren gehen und so mancher Besucher hat den Eindruck, dass einige Spieler den Ernst der Lage noch nicht begriffen haben. Mit einer Null-Bock-Einstellung die teils an den Tag gelegt wird, lassen sich in der Kreisliga kaum Punkte holen.

Weiterlesen...

FV Malsch Aufbaugegner für Bruchhausen

Details

Am vergangenen Donnerstag, 2. Oktober stand für den FV Malsch mal wieder eines der ungeliebten Wochentagsspiele an. Diesmal mussten die Gelb-Schwarzen beim FC Alemannia Bruchhausen zum ersten „Rückrundenspiel“ antreten, gegen eben diesen Gegner konnte vor ein paar Wochen das „Vorrundenspiel“ zu Hause mit 1:0 gewonnen werden. Bruchhausen konnte seither noch keinen einzigen Sieg erringen, während der FV Malsch immerhin 10 Punkte auf der Habenseite verbuchen konnte.

Weiterlesen...

Verdiente 2:4-Heimniederlage gegen Knielingen

Details

War die Niederlage eine Woche zuvor in Reichenbach noch sehr unglücklich, so gab es an der 2:4-Heimpleite gegen den VfB Knielingen nichts zu deuteln und zu beschönigen, denn die Gäste vom Rhein waren vor allem in der Anfangsviertelstunde deutlich überlegen und nahmen an dem wunderschönen Herbstsonntag die Punkte nicht unverdient nach Hause.

Weiterlesen...

   
© FV Malsch 1910 e.V. Alle Rechte vorbehalten