Hier klicken!


1 Mannschaft

Siegesserie wurde durch Unentschieden gestoppt

Details

3:3-Unentschieden gegen Berghausen/Ronnie Kastner traf doppelt

Zum vorletzten Heimspiel in dieser bewegten Saison gastierte der FC Berghausen, der sich in den letzten Jahren als Angstgegner des FV Malsch katapultierte, am Federbach. Und auch in dieser Partie taten sich die Gelb-Schwarzen gegen die Mannschaft aus dem Pfinztal schwer und hätten die Gäste ihre Chancen besser verwertet, hätten sich die Rohde-Truppe über eine Niederlage nicht beschweren dürfen. Trotzdem hätten die drei Punkte auch in Malsch bleiben können, denn der Ausgleich der Gäste in der Nachspielzeit viel aus abseitsverdächtiger Position und kurz zuvor wurde Dirk Rohde ein regulärer Treffer zu Unrecht aberkannt.

Weiterlesen...

Beste Saisonleistung des FV Malsch

Details

5:1-Sieg der Rohde-Truppe beim Relegationsaspiranten

Mit einer tollen Leistung beim Relegationsanwärter um den Aufstieg verscheuchte der FV Malsch wohl auch die letzten Zweifel am Klassenerhalt. So sprang am Ende ein auch in der Höhe hochverdienter und nie erwarteter 5:1-Erfolg heraus, der dank einer Mannschaftsleistung, die zum Jahresbeginn nicht zu erwarten war. Was Spielertrainer Dirk Rohde und sein Team aus dem „Sauhaufen“ der Vorrunde gemacht hat ist mehr als beachtenswert und erfüllt viele Anhänger der Gelb-Schwarzen mit großer Freude.

Weiterlesen...

Malscher Siegesserie hält auch gegen GSK Karlsruhe

Details

3:0-Heimerfolg im Sechspunktespiel

Am vergangenen Muttertagssonntag empfing der FV Malsch bei äußerst widrigen Wetterbedingungen, aber erstaunlich guten Platzverhältnissen den Mitkonkurrenten im Abstiegskampf, die türkische Mannschaft von GSK Karlsruhe und konnte am Ende als verdienter 3:0-Sieger vom Platz gehen.

Weiterlesen...

FV Malsch besteht auch in Pfaffenrot

Details

In einem sogenannten Sechs-Punkte-Spiel konnte der FV Malsch beim TSV Pfaffenrot seine beeindruckende Erfolgsserie von mittlerweile sechs ungeschlagenen Spielen fortsetzen und ging am Ende mit einem hoch verdienten 1:3-Auswätssieg vom gefürchteten Geläuf im Stegbachtal. Damit konnte sich der FV Malsch in der Tabelle um einen weiteren Platz emporarbeiten, denn der FV Bruchhausen konnte überholt werden und die Fußballvereinigung Weingarten liegt nur noch dank des Torverhältnisses vor den Gelb-Schwarzen.

Weiterlesen...

Engagierte Leistung mit Auswärtssieg belohnt

Details

Dirk Rohdes Treffer bescherte dem FV Malsch drei wichtige Punkte im Abstiegskampf

Einen mehr als verdienten Auswärtssieg durften die Schützlinge von Spielertrainer Dirk Rohde am Samstag, 12. April bei der FVgg Weingarten feiern. Damit wanderten drei äußerst wichtige Punkte im Abstiegskampf der Kreisliga nach Malsch. Die Mannschaft bot in dieser Partie eine abgerundete Gesamtleistung, einziges Manko an diesem Tag war die Chancenverwertung, denn wenn die Gelb-Schwarzen ihre zahlreichen Möglichkeiten verwertet hätte, dann wäre für Weingarten ein Debakel heraus gekommen. So musste bis zum erlösenden Schlusspfiff des guten Schiedsrichters, der allerdings zwei mit der Abseitsregel auf Kriegsfuß stehenden Linienrichtern an der Seitenlinie stehen hatte, gezittert werden.

Weiterlesen...

   
© FV Malsch 1910 e.V. Alle Rechte vorbehalten