Hier klicken!


2 Mannschaft

10.Spieltag Kreisklasse B FV Malsch II – VFB Knielingen II 0:2

Details

Zum Malscher Oktoberfest reisten die Gäste und Tabellennachbarn vom FC Spöck II an den Federbach. Nach der schlechten Leistung beim TV Spöck war die Mannschaft in der Pflicht sich leitungsmäßig zu steigern. Wie auch für den Gast ging es darum sich mit einem 3er in der Tabelle Distanz auf die Abstiegsränge zu schaffen.

So entwickelte sich von Beginn an ein kampfbetontes aber faires Spiel.
Das Spielgeschehen fand hauptsächlich im Mittelfeld statt. Doch waren es die Malscher die sich zunehmend Torchancen erspielen konnten. Die Führung lag in der Luft aber die verunsicherten Malscher schafften es trotz bester Chancen nicht den Ball im Netz unterzubringen. So war es der FC Spöck der mit seiner 2.Chance in der 43.Minute mit 1:0 in Führung ging. Halbzeit.
Die zweite Halbzeit verlief sehr ähnlich. Die Malscher Mannschaft spielte gut, erspielte sich wiederum sehr gute Chancen, traf aber entweder das Tor nicht oder der sehr gute Gasttormann hielt die Bälle.
Mehrmals hätte der hochverdiente Ausgleich fallen können – müssen.
So war es denn ein Konter in der 90.Spielminute der das Spiel mit dem 2:0 für den FC Spöck entschied.

Fazit:
Eigentlich ein sehr gutes Spiel bei dem A-Jugend Tormann Fabian Güntert wenig zu tun hatte. Zu bemängeln war lediglich die Chancenverwertung.
     
Mannschaftsaufstellung:

Torhüter: Fabian Güntert
Abwehr: Arber Beqiraj, Benjamin Schatz (K) , Alexander Jonhoff, Matthias Hitscherich, Christian Strotz
Mittelfeld:  Matthias Lang, Baris Günes, David Laubenstein, Mirco Brecht, Benjamin Buck, Sven Kistner,                   
Angriff: Daniel Kara, Tim Riedinger, Alban Beqiraj
Trainerteam: Matthias Durm, Michael Kara/Frank Maier

   
© FV Malsch 1910 e.V. Alle Rechte vorbehalten