Hier klicken!


2 Mannschaft

14.Spieltag Kreisklasse B FV Malsch II – SVK Beiertheim II 2:2

Details

Das Spiel Tabellenvierzehnter gegen den Tabellenvierten sollte eigentlich ein eindeutiges Ergebnis zustande bringen. Allerdings zeigte die Malscher Mannschaft dass der aktuelle Tabellenplatz nicht dem Leistungsvermögen der Truppe entspricht. Trotz vieler Ausfälle (so saßen die beiden Oldies Durm und Meier plus A-Junior Niclas Bergmann der ein starkes Debüt in der Aktivität ablieferte auf der Bank) holte sich die Mannschaft ein hochverdientes Remis. Von Beginn an entwickelte sich ein gutes Spiel in dem die Malscher die besseren Möglichkeiten besaßen.  So tauchte nach 12 Minuten Martjan freistehend vor dem gegnerischen Tor auf und verzog den Schuss knapp.

In der 41.Minute die Führung für Malsch. Martjan setzte sich rechts durch und flankte auf den Kopf von Giani Riili der unhaltbar verwandelte. Zwei Minuten später allerdings schlug das „Tabellenkellerpech“ wieder einmal zu. Ein eigentlich harmloser Schuss prallte wieder ins Feld genau vor die Füße von Gästespieler Leunig zurück der nur noch einschieben brauchte – 1:1 zur Halbzeit.

In der zweiten Halbzeit waren gerade 2 Minuten gespielt als sich wiederum Riili rechts durch setzte und unhaltbar ins lange Eck verwandelte. Wiederum hielt die Führung nur kurz. Wiederum war es Pech und ein zumindest zweifelhafter Pfiff des Schiedsrichters. Einen Schuss des Gegners flog dem sich abgewendeten Alban Beqiraj gegen die angelegte Hand – Elfmeter – Ausgleich zum 2:2.

Beide Mannschaften spielten nun auf Sieg. Beiden Mannschaften gelang allerdings keine nennenswerte Aktion mehr. So blieb es beim insgesamt verdienten 2:2.

Fazit: Eine gute Leistung der Malscher Mannschaft. Wenn diese weiter abgerufen werden kann sollten die dringend benötigten Punkte eingefahren werden können.

    

Mannschaftsaufstellung:

Torhüter:   Sebastian Schubert (K)

Abwehr:     Arber Beqiraj, Benjamin Schatz , Matthias Hitscherich, Alban Beqiraj

Mittelfeld:  Matthias Lang, Baris Günes, David Laubenstein

Angriff:      Giani Riili, Robin Drummond, Domenic Martjan

Reserve:    Niclas Bergmann, Frank Meier, Matthias Durm

Trainerteam: Matthias Durm

Michael Kara/Frank Maier

   
© FV Malsch 1910 e.V. Alle Rechte vorbehalten