Hier klicken!


2 Mannschaft

Das Abstiegsgespenst lässt grüßen

Details

Zweite Mannschaft rutscht in den Tabellenkeller / 1:5-Pleite beim FC Südstern II

Beim letzten Verbandsspiel im Jahr 2011 musste die zweite Mannschaft eine bittere 1:5-Niederlage kassieren. Bitter deshalb, weil der Gegner FC Südstern II bisher in der Tabelle hinter den Häßler-Schützlingen platziert war, vor allem aber darum, weil die Abstiegsränge in bedrohliche Nähe gerückt sind.

Allerdings muss man vermerken, dass der FV Malsch, bedingt durch Verletzungssorgen der ersten Mannschaft, mit dem letzten Aufgebot in den Karlsruher Süden reisen musste.

 

Bei widerlichen Wetter- und Platzbedingungen entwickelte sich in den ersten 20 Minuten ein Spiel ohne Höhepunkte. In der 23. Minute ging ein abgefälschter Kopfball von Yannick Hildebrand knapp neben das gegnerische Tor. Vier Minuten später ging der FC Südstern nach einem Freistoß von Schnepf mit 1:0 in Führung. Eine gute Gelegenheit zum Ausgleich besaß Andreas Kern in der 30. Minute, sein Kopfball parierte aber der gegnerische Torwart mit dem Fuß. In der 35. Minute dann das 2:0 für die Platzherren erneut durch Schnepf, nach einem unnötigen Ballverlust an der Torauslinie. Kurz vor dem Seitenwechsel konnte Kevin Trinkle nach Hereingabe von Hildebrand auf 1:2 verkürzen, danach war Halbzeit.

 

Glück hatte der FV Malsch in der 47. Minute als ein Schuss von der Unterkante der Querlatte ins Feld zurücksprang. In der 55. Minute konnte Daniel Rauch im Malscher Tor zweimal klären, beim nächsten Nachschuss von Nies war er aber machtlos und es hieß 3:1 für die Platzherren. Danach ergab sich der FV Malsch seinem Schicksal und Südstern konnte durch Freer und Shahini mühelos auf 5:1 erhöhen. Durch diese Niederlage ist der FV Malsch auf Platz 12 in der Tabelle abgerutscht und die Alarmglocken beginnen lautstark zu läuten. Weiter geht es erst wieder am 4. März 2012 in Wössingen.

 

FV Malsch: Daniel Rauch, Nico Ohlicher, Philipp Martian, Benjamin Buck, Sven Kistner,  (Ferkat Parhat),Matthias Hitscherich, Robin Mrummond, Andreas Kern (Tim Riedinger), Kevin Trinkle, Yannik Hildebrand, Matthias Lang (Tom Frodl).       

                      

Ein frohes Weihnachtfest und einen guten Rutsch ins neue Jahr wünscht die Verwaltung und der Spielbetrieb allen Anhängern und Sportplatzbesuchern.

   
© FV Malsch 1910 e.V. Alle Rechte vorbehalten