Hier klicken!


4. Kurt-Hornung-Hallenmasters am 20.01.2018

Details

Bereits in der vierten Auflage findet am Samstag, den 20. Januar 2018, ein großartig besetztes Hallenfußballturnier für U14-Nachwuchsteams in der Malscher Bühn-Sporthalle statt.

Die ausrichtende Jugendabteilung des FV Malsch kann neben dem Titelverteidiger VfB Stuttgart erneut so große Namen wie den SC Freiburg, den 1. FC Kaiserslautern, Eintracht Frankfurt, den Karlsruher SC, Kickers Offenbach, SV Sandhausen, den SV Waldhof Mannheim sowie den Offenburger FV begrüßen. Die regionale Note wird neben dem Gastgeber durch den Nachbarverein SV 08 Kuppenheim und den Sieger des Edgar-Grimm-Gedächtnisturnier am Dreikönigstag gesetzt. Für diese C-Junioren wartet die einmalige Chance, sich mit talentierten Fußballern DFB-zertifizierter  Nachwuchsleistungszentren zu messen, unter denen sicher der eine oder andere zukünftige Star sein wird. Für tollen Fußball sorgen nicht nur die Nachwuchskicker selbst, sondern auch eine Rundumbande, die ein hohes Tempo garantiert. Bleibt abzuwarten, ob erstmals ein anderer (großer) Vereinsname in der Siegerliste geschrieben wird, oder wiederholt die Jungs des VfB Stuttgart den großen „Henkelpott“ mit an den Neckar entführen können.

Der FV Malsch ist stolz, zum vierten Mal dieses herausragende sportliche Event austragen zu können und freut sich – auch im Namen der sicherlich hochmotivierten Nachwuchsfußballer – auf regen Besuch in der Bühn-Sporthalle. Beginn des Turniers ist um 10.30 Uhr, die Finalrunde findet ab 16.00 Uhr statt. Für das leibliche Wohl ist gesorgt.

   
© FV Malsch 1910 e.V. Alle Rechte vorbehalten