Hier klicken!


News

Interview mit Trainer Sascha Häßler für die kommende Saison 10/11

Details

 

Wie sind Deine Eindrücke über Deine Mannschaft bzw. die Gesamtsituation FV Malsch?

 

Meine Eindrücke sind sehr positiv. Durch die vielen Neuzugänge, haben wir selbst in der zweiten Mannschaft, die „Qual der Wahl". Das heißt, dass sich die Mannschaft nicht mehr von selbst aufstellt, sondern jeder Spieler muss sich im Training und Spiel wieder neu beweisen.

 

 

Was hat sich speziell bei der zweiten Mannschaft getan?

 

Bei uns ist ab dieser Saison Michael Stirnkorb neuer Kapitän, er löst damit Daniel Hebeler ab. An dieser Stelle will mich bei Daniel auch noch einmal für zwei tolle Jahre als Kapitän bedanken.

 

 

Wie warst Du mit der Vorbereitung speziell der zweiten Mannschaft zufrieden?

 

Wir konnten uns von Einheit zu Einheit spielerisch steigern, da wir ebenfalls auf Viererkette umgestellt haben. Nur werden wir weiter hart an uns arbeiten müssen, um uns stetig weiter zu verbessern.

 

 

Was erwartest, bzw. erhoffst Du Dir von dieser Saison?

 

Wenn alle Spieler weiter so gut mitziehen und bereit sind der zweiten Mannschaft zu helfen, denke ich, dass wir auf einem gutem Mittelfeldplatz landen können. Vielleicht auch etwas höher, nur liegt das an jedem Spieler selber, welcher der zweiten Mannschaft hilft.

 

Mit sportlichem Gruß

                   Sascha Häßler

   
© FV Malsch 1910 e.V. Alle Rechte vorbehalten