Hier klicken!


E-Junioren (U11/U10)

E2- Junioren: Gut gemacht Jungs!

Details

Gut gemacht haben es die E2-Junioren des FV Malsch im Meisterschaftswettbewerb der Saison 2015/2016 der Kreisklasse. Mit 49:12 Toren und 19 Punkten in sieben Spielen können sich die Spieler der E2 als Herbstmeister feiern lassen.

Auf zu Beginn noch ungewohnten Platzverhältnissen starteten die Jungs im ersten Spiel der Saison gegen den TSV Spessart etwas holprig, konnten jedoch die Partie deutlich mit einem 6:1- Sieg beenden.
In den darauf folgenden beiden Heimspielen gewann die E2 die Begegnung gegen den FV Alem. Bruchhausen überzeugend, musste aber in Folge eines hart umkämpften Unentschiedens gegen die starken Spieler des SV Völkersbach die Tabellenspitze an die Konkurenten aus Bernbach abgeben. Ein äußerst mitreißendes Spiel erlebten die Jungs am darauf folgenden Wochenende in Neuburgweier. Nach einem frühen 0:3- Rückstand hatten sich die Spieler glücklicherweise auf ihre alten Tugenden berufen und gewannen das Spiel zum Schluss stolz
mit 5:4.
Zuhause empfing die E2 nun den direkten Rivalen. Ehrgeiz und Disziplin waren der Schlüssel zum Erfolg. Die E2 schickte den bis dato noch Tabellenersten FZK Bernbach mit einem 5:0- Sieg nach Hause und übernahm die Tabellenspitze. Mit breiter Brust traten die Spieler anschließend bei den Sportfreunden Forchheim an. Die E2 bestritt ein spannendes Spiel mit tollen Spielzügen und begeisternden Toren, was schlussendlich zum 4:2- Sieg führte.
Im letzten Spiel der Saison empfing die E2 den TSV Reichenbach. Mit dem Willen die Saison unbedingt als Meister zu beenden überzeugten alle Akteure auf den ihnen zugewiesenen Positionen. Bereits in der zweiten Minute ging der FV Malsch mit 1:0 in Führung und nach 50 Minuten Spielzeit spiegelte das Endergebnis von 15:1 die Kräfteverhältnisse der beiden Manschaften wieder. Dennoch gilt es ein Kompliment an die Jungs des TSV auszusprechen, die trotz des schwächeren Auftretens stets gekämpf und nie aufgegeben haben. Kontinuierliches Training ist die Grundlage für den Erfolg an den Spieltagen und wenn auch nicht alle Spieler an einem Spieltag spielen können, so tragt jedoch jeder Einzelne durch sein Agieren im Training zu dem manschaftlichen Erfolg bei. Dickes dickes Lob Jungs.
Nun geht es in die Halle und bestimmt wird sich die E2 auch dort in der einen oder anderen Begegnung behaupten können. Viel Erfolg dafür.

Spieler: Carlos, Konrad, Tessen, Manuel, Lennis, Timon, Leo, Tavi, Eldi, Mario, Daniel P., Marvin, David, Luis, Gilano, Daniel K.

Bericht und Foto: UK

   
© FV Malsch 1910 e.V. Alle Rechte vorbehalten