Hier klicken!


E-Junioren (U11/U10)

Spielberichte der E-Junioren

Details

E3-Junioren:  Sieger beim 2-Tages-WM-Turnier im Soccer-Palace!

Am 26. und 27. Juni hatte die E3 ein von der Volksbank Baden-Baden gesponsertes Turnier im Soccer-Palace in Kuppenheim. Man spielte das WM Turnier 2010 nach und jede Mannschaft bekam ein Land zugelost. Wir hatten das Glück und waren Portugal. Nun mussten wir 10 weiße T-Shirts nach Belieben gestalten. Hierbei ein besonderer Dank an Heiko, Christiane und Petra, die unsere Trikots so toll angefertigt haben, sie sahen super aus!!!

Am Samstag fing es dann endlich an. An diesem Tag wurde die Vorrunde ausgespielt, die man souverän gewann:


Ergebnisse:       Portugal – Elfenbeinküste         8:0
                        Portugal – Nordkorea              8:0
                        Portugal – Brasilien                  10:0

Somit waren wir auf Platz 1 in der Gruppe und mussten am Sonntag wieder startbereit sein, denn jetzt ging es nur noch über das K.O. System.
Im Achtelfinale spielten unsere Jungs gegen die Niederlande, die am Anfang gut dagegen hielten, aber am Ende unsere Mannschaft hochverdient mit 5:2 gewann. Danach traf man auf Honduras, die bis dahin ein starkes Turnier gespielt hatten. Fast das ganze Spiel über war man in der gegnerischen Hälfte, doch konnten einige gute Chancen nicht verwertet. Kurz vor Spielende startete die Mannschaft einen guten Spielzug über mehrere Stationen, was in diesem kleinen Court schwer ist, der zum Tor folgte. Nun standen die Jungs im Halbfinale und spielten gegen die USA. In einem ausgeglichenen Spiel stand es nach 10 Minuten 1:1 und es ging ins Siebenmeterschiessen, das man mit 8:7 gewann. Jetzt war endlich das Finale erreicht. Die bis dahin ungeschlagene Mannschaft aus Deutschland spielte gut mit, doch am Ende gewann man hochverdient mit 3:0.  Damit wurden die Jungs Turniersieger und die Geldprämie mit einem großen Pokal konnte nach Hause gefahren werden.

 


Es spielten: TW/Kimon Samüller, Ben Fischer, Timo Strnadl, Nicholas Mahovsky, Dennis Schorb, Robert Cernecov, Robin Mörmann, Nick Huditz und Maskottchen: Phil Mahovsky

Der Mannschaft ein großes Lob für die kämpferische und spielerische Leistung! Gut gemacht!!!
Ein Dankeschön auch an die Eltern für die tolle Unterstützung und Fahrbereitschaft.

 

 

Weiteres erfolgreiches Wochenende für die E3 in Forchheim und Etzenrot:    

 

Am Samstag, 03.07.10 nahm unsere Mannschaft an einem E-Jugendturnier in Forchheim teil. Nach einer erfolgreichen Vorrunde kamen wir in die Schlussrunde, wo wir nach einem Sieg, einem Unentschieden und einer Niederlage den 3. Gesamtplatz erreichten.

           

Am Sonntag, 04.07.10 waren wir beim Jugendturnier in Etzenrot gemeldet und konnten auch hier in den 4 Spielen der Vorrunde alle Spiele klar gewinnen. Im Halbfinale trafen wir auf den Gastgeber Spielberg/Etzenrot und erkämpften uns einen 2:1 Sieg. Somit standen wir im Finale. Hier trafen wir auf die Mannschaft von Buckenberg. Nach der regulären Spielzeit stand es 0:0. Im anschließenden 7-Meter-Schießen war das Glück auf unserer Seite. Den entscheidenden Schuss konnte von unserem Torhüter Kimon Sammüller gehalten werden und somit war unsere Mannschaft Sieger. Glückwunsch ! Das war in jeglicher Hinsicht ein heißes Wochenende.

           

Es spielten: Kimon Sammüller (TW), Dennis Schorb, Timo Strnadl, Robin Mörmann, Robert Cernecov, Ben Fischer, Nick Huditz und Nicholas Mahovsky

   
© FV Malsch 1910 e.V. Alle Rechte vorbehalten