Hier klicken!


E-Junioren (U11/U10)

E1 - Malscher Torhüter bekommt ordentlich was auf die Mütze

Details

Am 04.02.2012 veranstalteten unsere Freunde vom SSV Ettlingen ein Turnier in der Entensee-Sporthalle. Nachdem der VfR Mannheim absagte, waren Hochstetten, SV Blankenloch 1 und SSV Ettlingen 2 die Gegner der Vorrunde, die mit 6:0, 2:0 und 2:0 geschlagen wurden.


Den Schulkamerad aus Spessart vom TSV Schöllbronn wollte man im Viertelvinale schnell nach Hause schicken. Es kam mit dem 0:1 Rückstand jedoch anders als erwartet. Der Ausgleich erbrachte die Chance im 9-Meterschießen, die die Malscher zu nutzen wußten.

 

Der Gastgeber erwieß sich im Halbfinale als fairer Gegner. Der zweite Treffer war nur knapp hinter der Torlinie, den der Ettlinger Trainer direkt ohne Diskussion anerkannte. Endstand war 3:0.


Im Finale standen unsere Jungs der U10 des KSC gegenüber. Nach nur 10 Sekunden traf Luca leider nur den linken Pfosten. Im weiteren Spielvelauf war es wiederum der linke Pfosten nach Schuß von Silas der die 2002er vom Wildpark vom Gegentor schützte. Der KSC im Gegenzug hatte mehr Glück und erzielte vier wunderschöne Tore.


Den quirligen Noah, Schütze zum 4:0, hätte unserer Trainer Lillo am Liebsten mit nach Malsch genommen.

   
© FV Malsch 1910 e.V. Alle Rechte vorbehalten