Hier klicken!


E-Junioren (U11/U10)

Team 2002 holt Turniersieg beim SV Neuburgweier

Details

Am 12.01.2013 ging es für unsere Jungs  zum Turnier des SC Neuburgweier in die Keltenhalle nach Mörsch. Das Team 2002 trat mit zwei Mannschaften bei diesem U11 Turnier an. Für das Team 2 ging es in der Vorrunde gegen die Sportfreunde aus Forchheim, gegen den Gastgeber des SC Neuburgweier und gegen den SV Völkersbach.

Unser Team 1 spielte durch die Absage des FC Busenbach in einer Doppelrunde gegen den SSV Ettlingen und den FV Steinmauern. Das Team 2 tat sich in der Vorrunde schwer, war häufig nicht schlechter als der Gegner die Spiele wurden allerdings bis auf das Derby gegen den SV Völkersbach knapp verloren. So reichte es am Schluss leider nicht für ein Weiterkommen über die Vorrunde hinaus, Schade. Das Team 1 steigerte sich von Spiel zu Spiel. Über das ganze Turnier wurde wieder der seit längerem vermisste Fußball gezeigt. Insgesamt konnten 20 Tore erzielt werden und bis zum Ende des Turnieres gab es kein Gegentor, Super Leistung. Am Ende konnte man einen souveränen Turniersieg einfahren.  Moriz wurde zum besten Spieler des Turniers gewählt, Till der im ganzen Turnier ohne Gegentreffer blieb hätte die Wahl zum besten Keeper allerdings verdient gehabt .

 

Ergebnisse:

 

FV Malsch 2  - Spfr. Forchheim          0 : 1

FV Malsch 2  -  SC Neuburgweier      0 : 1

FV Malsch 2  -  SV Völkersbach         1 : 0

FV Malsch 1  -  SSV Ettlingen            1 : 0 + 5 : 0

FV Malsch 1  -  FV Steinmauern        3 : 0 + 5 : 0

FV Malsch 1  -  SC Neuburgweier      4 : 0   Halbfinale

FV Malsch 1  -  Spfr. Forchheim          2 : 0   Finale

 

Es spielten: Erdem, Till, Lennart, Moriz, Tim, Brooklyn, Sascha, Jakob, Sascha, Timo, Loris, Luca, Valentin, Sebastian,

   
© FV Malsch 1910 e.V. Alle Rechte vorbehalten