Hier klicken!


E-Junioren (U11/U10)

E1/E2 Hallenspieltage 1 und 2

Details

FV Malsch 1 - SC Schielberg 1    5 : 0
FV Malsch 1 - TSV Pfaffenrot 1    5 : 0
FV Malsch 1 - SV Spielberg 1     0 : 0
FV Malsch 1 - FZK Bernbach 1    7 : 1
FV Malsch 1 - TSV Spessart 1     3 : 0
FV Malsch 1 - TSV Reichenbach 1  3 : 0
FV Malsch 1 - VfR Ittersbach 1    5 : 0

FV Malsch 2 - ASV Ettlingen 2       2 : 1
FV Malsch 2 - TSV Pfaffenrot 2      3 : 1
FV Malsch 2 - FC Busenbach 2      2 : 0
FV Malsch 2 - FV Malsch 3        2 : 4
FV Malsch 2 - SV Spielberg 2       1: 0
FV Malsch 2 - Spfr. Forchheim 2     0 : 2
FV Malsch 2 - TSV Reichenbach 2   2 : 0
FV Malsch 2 - Ettlinger SV 2        1 : 2

An den vergangenen beiden Wochenenden bestritten unsere E-Junioren ihre letzten Auftritte in diesem Jahr und schlugen sich dabei sehr achtbar.

Die E1 war in allen Spielen recht überlegen, lediglich gegen Spielberg scheiterten wir des öfteren am hervorragenden Tormann des Gegners, so dass dieses Spiel unentschieden endete. Das einzige Gegentor fabrizierten wir mit einer unhaltbaren Rückgabe aus 12 Metern selbst. Insgesamt knüpfte die Mannschaft nahtlos an die guten Leistungen in der Feldrunde an und führt vor dem letzten Spieltag die Tabelle an. Hut ab und weiter so!

Die E2 lieferte ebenfalls zwei sehr gute Spieltage ab und musste sich nur den bekannten sehr starken Gegnern knapp geschlagen geben. Hatten wir zum Abschluss der Feldrunde noch mehr Konstanz in den Leistungen eingefordert, in der Hallenrunde wurde es geleistet. Die erwarteten Siege wurden eingefahren und den ESV hatten wir sogar am Rande einer Niederlage, ehe wir in den letzten Sekunden durch ein Kontertor uns sehr unglücklich geschlagen geben mussten. Die stärksten Gegner haben wir jetzt hinter uns, vielleicht gelingt uns ja am letzten Spieltag noch der Sprung aufs Treppchen…

Die E-Junioren trainieren bis zu den Weihnachtsferien wie gehabt Montags und Freitags in der Bühnhalle. Weiter geht es dann am 9. Januar mit dem Edgar-Grimm-Cup und anschließender verspäteter Weihnachtsfeier bei Mauro. Wir wünschen allen schöne Weihnachtstage, einen guten Rutsch ins neue Jahr sowie (in diesem Jahr besonders wichtig) den Kranken und Verletzten gute Besserung und den Gesunden, dass es so bleibt.

   
© FV Malsch 1910 e.V. Alle Rechte vorbehalten