Hier klicken!


E-Junioren (U11/U10)

Cordial Cup 2013

Details

Am Freitag 17.05. ging es für Spieler, Trainer und Eltern des Team 2002 zum Cordial Cup 2013 nach Kitzbühel. Infolge der Pfingstferien befanden sich ein Teil der Spieler im Urlaub, und so konnten leider nicht alle Spieler der Qualifikation mit am Start sein. Nach der Ankunft im wunderschönen Hotel Bräuwirt in Kirchberg  und dem leckeren Abendessen ging es dann schon zur Aufstellung für den Einzug zur Eröffnungsfeier.

Insgesamt 120 Teams zogen, begleitet von Blasmusik und Fangesängen  durch die Straßen in das Stadion von Kirchberg ein. Rund 5000 Zuschauer am Straßenrand und im Stadion sorgten für Gänsehautfeeling bei den Jungs und dem Trainerteam. Nachdem „Mister Cordial Cup“ Hans Grübler den 16. Cordial Cup mit einem Schuss  ins Publikum eröffnet hatte, gab es noch ein riesiges Feuerwerk am Himmel über Kirchberg zu bestaunen. Am Samstag standen dann die ersten Begegnungen im Spielort unseres Teams, Brixen im Thale an. So musste u.a.  gegen die Top Teams,  des Slowenischen Zweitligisten NK Bravo, dem Deutschen Rekordmeister FC Bayern München, und dem Österreichischen Bundesligisten Wacker Innsbruck angetreten werden. Desweiteren traf man noch auf die Tiroler Talentschmiede  Union TTI Tirol, und gegen die Franken vom  Post SV Nürnberg.  Am Sonntag musste man dann gegen die österreichischen Mannschaften vom FC Stadlau, und den SV Wienerberg ran. Zum Abschluss ging es noch gegen die Schwaben vom  FSV Waiblingen. Am Sonntagabend wurde dann im Stadion in St. Johann die Abschlussfeier mit Siegerehrung gefeiert. Auch die Finals in allen Altersklassen sorgten für eine unvergessliche Stimmung bei allen Teilnehmern.  Insbesondere die vielen tollen Gespräche, gemeinsamen Fangesänge, sonstige Nettigkeiten, Präsentetausch und entstandene Freundschaften unter anderem  mit den Teams der U15 von Borussia Dortmund und Kickers Offenbach, den Jungs von Wanderers FC Johannesburg,  den Mädels von Olympique Lyon, die während der drei Tagen geschlossen wurden, wird den Jungs unvergesslich bleiben.
Insgesamt zeigte das Team 2002 beim Cordial Cup 2013 eine klasse Leistung , die den Jungs und dem Trainerteam von verschiedenster Seite bestätigt wurde. Die Teilnahme am Cordial Cup war einer der Höhepunkte des bisher erlebten in den Fussballkarieren unserer Jungs. Sicherlich wird der Cordial Cup 2013 Spielern, Trainern und Eltern noch lange in Erinnerung bleiben. Man kann behaupten,  dass das Turnier nicht nur eines der größten – sondern auf jeden Fall das schönste Turnier – in Europa ist. Danke an die mitgereisten Eltern und Geschwister die für tolle Stimmung am Spielfeldrand sorgten. Danke auch an Sven und Lukas für die „Punktprämie“.

Fotos dazu finden sie hier: http://www.fvmalsch2002.de/galerie/2013/cordial-cup/
 

   
© FV Malsch 1910 e.V. Alle Rechte vorbehalten