Hier klicken!


D-Junioren (U13/U12)

D1-Junioren: Klarer Sieg in Neureut

Details

Am vergangenen Samstag musste unser 2002er Team nach Neureut reisen. Dort wartete mit Fortuna Kirchfeld ein Gegner der eigentlich zu packen sein sollte. Man erwartete ein Abwehrbollwerk und so war es dann auch. Die Neureuter verteidigten mit Mann und Maus und solch ein Riegel muss erst mal geknackt werden. Unsere Jungs zogen das Spiel auseinander und besetzten geschickt die Außenpositionen. Auch die Verteidiger schalteten sich klug in das Angriffsgeschehen ein um so immer wieder Überzahlsituationen zu schaffen. Nach zehn Minuten fiel der Malscher Führungstreffer doch das beruhigende zweite Tor wollte nicht fallen. So blieb es bis zur Halbzeit bei dieser knappen aber hochverdienten Führung.

In Hälfte zwei wurde das Tempo noch erhöht und ein Doppelschlag sorgte für klare Verhältnisse. Nun sah man auf Malscher Seite schnelle, direkte Pässe und einige technische Feinheiten. Fortuna Kirchfeld war weiterhin mit Abwehraufgaben beschäftigt und konnte nach vorne kaum Akzente setzen. Am Ende stand ein klarer 4:0 Auswärtssieg fest und man konnte sehr zufrieden die Heimreise an den Federbach antreten.

Für den FV Malsch spielten: Lennart Kühn (Tor), Marcel Szilard, Tim Powalka, Timo Kustos, Loris Sammüller, Jonas Gröschel, Luca Gräfinger, Moriz Weißer, Noah Tippelhoffer, Jonas Debald, Jona Gerbert, Jona Gutruf, Sebastian Taller.

Bericht: BT

   
© FV Malsch 1910 e.V. Alle Rechte vorbehalten