Hier klicken!


D-Junioren (U13/U12)

D-Junioren in der Kreisliga angekommen

Details

Nachdem zum Saisonauftakt das neuformierte D-Junioren Kreisligateam des FV Malsch bei der U12 des KSC-Nachwuchsleistungszentrum antreten und eine deutliche Niederlage einstecken musste, konnten gleich am darauffolgenden Wochenende im ersten Heimspiel gegen Post-Südstadt Karksruhe die ersten Punkte eingefahren werden - und das durchaus überzeugend. Von Beginn an am Drücker, ließen sich die Juns der Jahrgänge 2004 und 2005 auch von einem überraschenden Rückstand nicht von ihrer Linie abbringen - keine 10 Minuten später gingen sie durch Treffer von Felix Klemm und Octavian Huruiala in Führung und auch der unnötige Ausgleich kurz vor Pause wurde postwendend mit dem 3:2 weggewischt (Octavian).

Nach dem Seitenwechsel konnte Gelb-schwarz schnell auf 6:2 davonziehen (2x Octavian, Paul Müller und Felix), so dass sich beim Gegner aus Karlsruhes Süden etwas Frust breit machte. Aufgrund von leichten Verletzungen in Unterzahl bzw. etwas zurückhaltend spielend, ging in den lezten Minuten beim FVM-Nachwuchs etwas die Linie verloren und so endete das Spiel schließlich 7:3 für den FV Malsch.

Für den FV Malsch spielten: Luca Gröninger (Tor), Fabio Koch, Gabriel Bertsch, Florian Hornung, Felix Klemm, Carsten Birlli, Dajo Körber, Octavian Huruiala, Paul Müller und Lenny Kreid

Bericht: JK

   
© FV Malsch 1910 e.V. Alle Rechte vorbehalten