Hier klicken!


D-Junioren (U13/U12)

D1 Junioren: Niederlage in Reichenbach

Details

So grau wie das Wetter war der vergangene Spieltag für unsere D1-Junioren. In Reichenbach durften wir gegen eins der Topteams der Liga antreten. Nach ausgeglichenem Beginn zeigten die Reichenbacher nach etwa 10 Minuten, warum sie so weit oben stehen.

Flüssige Kombinationen und technisch sauber vorgetragene Angriffe rollten auf unser Tor zu.  Wir wehrten uns mit hohem läuferischem Aufwand. Acht Minuten vor dem Halbzeitpfiff mussten wir uns dann durch eine abgefälschte Bogenlampe geschlagen geben und mit dem Halbzeitpfiff erhöhte Reichenbach auf 2:0. Kurz nach Wiederbeginn konnten wir uns zwei gute Chancen herausarbeiten, die leider knapp am Pfosten vorbeigingen. Als Reichenbach mit einem fulminanten Fernschuss auf 3:0 erhöhte, war das Spiel entschieden. Wir spielten heute offensiv zu ungenau und mit zahlreichen Stockfehlern, so reicht es gegen Spitzenmannschaften nicht, auch wenn der kämpferische Einsatz stimmte. Wir können das viel besser.

 

Es gab an diesem Wochenende aber auch viel Grund zur Freude:

Großen Einsatz zeigten die Jungs und Eltern vor dem Spiel. Bei der Neueröffnung der Sparkasse beteiligten wir uns mit einem Informationsstand und einer Torwand. Leider spielte das Wetter nicht ganz mit, trotzdem war das Torwandschießen für viele Kinder ein großer Spaß und sie verstehen jetzt vielleicht besser, warum noch nie im Sportstudio ein Gast sechsmal getroffen hat.

   
© FV Malsch 1910 e.V. Alle Rechte vorbehalten