Hier klicken!


D-Junioren (U13/U12)

D1 Junioren – starker Auftritt beim Quali-Turnier in Ketsch

Details

„16 Mannschaften - 1 Sieger“ war das Motto am Sonntag in der Neurotthalle in Ketsch. Gespielt wurde um den letzten verbleibenden Platz beim 26. Ketscher D-Junioren Hallen Masters am 06.01.2013. Mannschaften wie VFL Borussia Mönchengladbach und Stuttgarter Kickers sind bereits angemeldet. Malsch übernahm den Startplatz der SG Siemens Karlsruhe, die auf Grund eines Verbandspieles nicht teilnehmen konnte.


Unsere Jungs kamen gut ins Turnier und schlugen den am Ende Zeitplatzierten TSV Amicitia Viernheim souverän mit 2:0. Im Spiel gegen DJK Freudenheim trennte man sich 1:1 Unentschieden. Im dritten und letzten Vorrundenspiel bezwangen die Malscher den TSV Grunbach klar mit 7:0.

 



In der Zwischenrunde siegten die heute Weiss-Schwarzen mit 2:0 gegen die SG HD-Kirchheim und mit 4:1 gegen den FC Östringen. Im letzten Spiel der Zwischenrunde spielten die Malscher gegen den Favorit vom Ludwigshafener SC 0:0 Unentschieden.

Das bessere Torverhältnis der Ludwighafener ermöglichte denen das Finale. Für Malsch blieb somit nur das Spiel um Platz drei, das die Jungs klar mit 2:0 für sich entschieden.

 



Im (gemischten) Kader (Jahrgang 2000/2001) waren:
Kimon S. (Torwart), Silas K., Nick H., Robin H., Luca B., Luca M. und Jonathan R.

   
© FV Malsch 1910 e.V. Alle Rechte vorbehalten