Hier klicken!


D-Junioren (U13/U12)

D1 Junioren unterliegen beim Karlsruher SV

Details

Am Samstag den 02.03.2013 traten unsere D1 Junioren zum Auswärtsspiel beim Karlsruher FV an. Krankheitsbedingt fehlten wichtige Leistungsträger der Mannschaft, somit war es nicht überraschend, dass wir nicht an die großartigen Leistungen der Vorrunde anknüpfen konnten.

Dessen ungeachtet waren die Jungs in der ersten Viertelstunde spielbestimmend. Leider wurde diese Überlegenheit nicht in Tore umgesetzt.  Etwas unglücklich mussten wir dann den Führungstreffer des Gegners hinnehmen. Ein Kopfballtreffer von F. Uihlein wendete das Spiel noch einmal in eine hoffnungsvolle Richtung. Mit zunehmender Spieldauer machte sich der Kräfteverschleiß der ersatzgeschwächten Junioren bemerkbar und konnte durch den einen übriggebliebenen Auswechselspieler nicht aufgefangen werden. Der Gegner nutzte diesen Umstand, übernahm das Spielgeschehen und nicht unverdient erzielten diese dann den Führungstreffer zum 2:1. Mit der Gunst des Schicksals wäre Kopfballungeheuer F. Uihlein fast noch den Ausgleichstreffer geglückt. Der Pfosten stellte sich diesem Glück jedoch entgegen.

Eine großartige Leistung zeigte auf der Torhüterposition K. Sammüller und war erneut Rückhalt der Mannschaft. Diese geht einer ungewissen Zukunft entgegen, da sich einige Spieler des älteren Jahrgangs bereits mit der zukünftigen Spielsaison befassen, wo augenblicklich die Konzentration den anstehenden Spielen gewidmet werden sollte. Fest steht, dass man nur als geeinte Mannschaft in die Erfolgsspur zurückfindet.

   
© FV Malsch 1910 e.V. Alle Rechte vorbehalten