Hier klicken!


D-Junioren (U13/U12)

D2-Junioren mit 6:3-Sieg gegen den Tabellenführer

Details

Nach der unglücklichen Niederlage gegen den SV Hohenwettersbach am vorletzten Spieltag gelang dem D2-Team am letzten Wochenende eine kleine Überraschung, in dem sie gegen den hoch favorisierten Gegner der SG Siemens mit 6:3 gewann.

Zunächst rannte man wie so oft in der Vergangenheit einem Rückstand nach – in diesem Fall drei Mal! Erst nach dem Ausgleich zum 3:3 konnte die Partie dann endgültig zu Gunsten des FV Malsch gestaltet und der Siegeswillen des Gegners gebrochen werden. Nach dem Ausgleich stand Siemens permanent unter Druck, war in der Abwehr zu lässig und wurde prompt mit nochmals drei Gegentoren bestraft.

Am Donnerstag steht die Nachholpartie zu Hause gegen die ESG Frankonia auf dem Plan. Dort hatte man in der Vorrunde sehr unglücklich und mit Hilfe des eigentlich Unparteiischen mit 6:7 verloren. Allerdings wird das Team wegen der bereits beginnenden Osterferien nicht in bester Besetzung antreten können.

   
© FV Malsch 1910 e.V. Alle Rechte vorbehalten