Hier klicken!


D-Junioren (U13/U12)

U13 gewinnt Turnier in Baiersbronn

Details

Nachdem am Mittwoch unsere D Junioren ein Testspiel gegen SV Ottenau 9:1 gewonnen hatten - Tore: Marvin (7), Luca und Moritz - reisten die D Junioren mit 14 Spielern am letzten Samstag der Schulferien, mittlerweile schon traditionell, nach Baiersbronn zum Jugendturnier. Man musste in einer Gruppe mit SV Alpirsbach, SpVgg Freudenstadt, FC Obertsrot und SV Baiersbronn antreten. Die Vorrundenspiele wurden alle souverän gewonnen - 7:1 Toren.

Mit dabei war nach 3-monatiger Verletzung wieder Robin Herkelmann, der unserer Abwehr viel Sicherheit gab. Zu beobachten war, dass sich Moritz, der im Sommer von Waldprechtsweier zu den 2001er hinzukam, gut integriert und sich hin zum Aktivposten entwickelt hat.

FV Malsch  - SpVgg Freudenstadt 1:0 Marvin
FC Oberstrot  - FV Malsch  1:3 Marvin (2), Moritz
SV Baiersbronn - FV Malsch  0:2 Marvin (2)
FV Malsch  - SV Alpirsbach 1:0 Yannik

Im letzten Gruppenspiel gegen SV Alpirsbach verletzte sich Marvin Giel an der Schulter und konnte nicht mehr weiter spielen. Von nun an musste das Mittelfeld das Toreschießen übernehmen, was auch gelang.

Nach der Gruppenphase kam es im Habfinale zu folgenden Spielen:

FV Malsch  - FC 08 Villigen  3:0 n.E.
SV Baiersbronn - SV Mitteltal-Obertal 2:4 n.E.

Das Spiel gegen FC 08 Villingen endete 0:0. Nun kam es zum Neunmeterschießen. Dank Marvin Gessler, er hielt alle 3 Schüsse hervorragend, konnte man 3:0 gewinnen. Es trafen Moritz, Valentin und Robin.

Das Finale gegen SV Mitteltal-Obertal war ein einseitiges Spiel, das unsere Jungs durch 2 schöne Tore von Luca mit 2:0 gewinnen konnten. So endete ein schönes Turnier für die Mannschaft des FV Malsch mit einem hervorragenden 1. Platz.
Gratulation an alle Jungs für die gute Leistung und für Marvin Giel eine gute und schnelle Besserung.

Es spielten: Marvin Ge., Sam, Christoph, Robin, Dominik, Valentin, Silas, Fabian, Luca, Marvin Gi., Moritz, Yannik, Emre und Luis.

Bericht HG; Fotos SK

   
© FV Malsch 1910 e.V. Alle Rechte vorbehalten