Hier klicken!


D-Junioren (U13/U12)

Malscher D-Junioren bei der VR-Talentiade der DFB-Stützpunkte

Details

Einige Juniorenspieler aus den Jahrgängen 2000 bis 2003 trainieren zusätzlich zum Malscher Mannschaftstraining jeweils montags auf dem dfb-Stützpunkt in Pfinzweiler (Straubenhardt) unter der Leitung von Aleksandar Rüster und Georg Erceg, sowie Torwarttrainer André Schmidt.

Am vergangenen Samstag wurde zum Vergleich der Stützpunkte in Rintheim das dfb-Sichtung-Hallenturnier „VR-Talentiade“ für die Jahrgänge 2001 und 2002 ausgetragen.
Siehe auch: http://www.badfv.de/kreis_karlsruhe/aktuelles/meldungen/2013_11_24_53479745_meldung_ka.php?navanchor=3510002
Der FV Malsch war bei diesem gut besetzten Turnier mit sechs Spielern nicht nur quantitativ, sondern auch qualitativ gut vertreten. Die Gegner waren die die Stützpunkte Schriesheim, Mannheim-Käfertal, Bruchsal, Karlsruhe, Pfinzweiler und Enzberg.
Siehe hierzu: http://www.badfv.de/de/jugend/talentfoerderung/stuetzpunkte/index.php?navanchor=2510047
Silas Keck und Luca Marotta belegten zusammen mit ihren Stützpunktfreunden den zweiten Platz hinter Bruchsal und ließen die Jungs von Waldhof-Mannheim hinter sich.

 

 

Am Nachmittag spielten unsere Malscher 2002er Talente Lennart Kühn, Moritz Weißer, Luca Gräfinger und Timo Kustos in den grünen „Baden-Trikots“ und belegten den vierten Platz.

Bericht und Fotos: SK

   
© FV Malsch 1910 e.V. Alle Rechte vorbehalten