Hier klicken!


D-Junioren (U13/U12)

D1-Junioren: Tolles Halbfinale im Pokal

Details

Zum Halbfinale im Kreispokal kam es im Federbachstadion zum Aufeinandertreffen mit dem TSV Reichenbach. Diese Begegnung wurde mit Spannung erwartet, traf doch der Drittplatzierte der abgelaufenen Kreisliagasaison auf den Vierten. Die Gäste brachten zahlreiche Unterstützer mit und auch viele Malscher wollten sich diesen Fußballleckerbissen nicht entgehen lassen. So war der Rahmen für ein Spitzenspiel bereitet. Und die Erwartungen sollten nicht enttäuscht werden. Es entwickelte sich eine packende Partie auf höchstem Niveau.

Weiterlesen...

D1-Junioren: Klarer Erfolg im Pokal

Details

Am Dienstag vergangener Woche war die SG Dettenheim am Federbach zu Gast. Es stand das Viertelfinale im Kreispokal an. Und wie so oft das gleiche Bild - unsere Jungs mussten gegen ein sehr defensives Team antreten. Dettenheim machte die Räume eng und verteidigte aufopferungsvoll. Da muss man sich erst einmal Torchancen erarbeiten. Das gelang dem Team 2002 mit fortlaufender Spieldauer, aber leider wurde Chance um Chance vertan. Mitte der ersten Hälfte fiel das 1:0, bis zur Pause jedoch konnte nicht mehr gejubelt werden.

Weiterlesen...

D1-Junioren: Heimsieg im letzten Punktspiel

Details

Man glaubt es kaum, aber die Zeit in der D-Jugend geht für unsere Jungs des Jahrgangs 2002 zu Ende. Zum letzten Saisonspiel in der Kreisliga kam die SG Siemens ins Federbachstadion. Siemens war und ist stets ein unangenehmer Gegner, spiel- und kampfstark. Und so entwickelte sich ein Spiel auf Augenhöhe, technisch und taktisch ein Leckerbissen. Starke Abwehrreihen und reaktionsschnelle Torhüter - da war schnell klar dass nicht allzu viele Tore fallen würden. Bis zur Pause konnte nicht gejubelt werden.

Weiterlesen...

D1-Junioren: Klarer Sieg in Neureut

Details

Am vergangenen Samstag musste unser 2002er Team nach Neureut reisen. Dort wartete mit Fortuna Kirchfeld ein Gegner der eigentlich zu packen sein sollte. Man erwartete ein Abwehrbollwerk und so war es dann auch. Die Neureuter verteidigten mit Mann und Maus und solch ein Riegel muss erst mal geknackt werden. Unsere Jungs zogen das Spiel auseinander und besetzten geschickt die Außenpositionen. Auch die Verteidiger schalteten sich klug in das Angriffsgeschehen ein um so immer wieder Überzahlsituationen zu schaffen. Nach zehn Minuten fiel der Malscher Führungstreffer doch das beruhigende zweite Tor wollte nicht fallen. So blieb es bis zur Halbzeit bei dieser knappen aber hochverdienten Führung.

Weiterlesen...

D1-Junioren: Nur Unentschieden gegen Durlach

Details

Konnte man mit dem Unentschieden der Vorwoche gegen den souveränen Tabellenführer aus Beiertheim noch ganz gut leben, so hoffte man gegen den Tabellennachbarn Durlach-Aue auf einen Sieg. Allerdings sollte man gewarnt sein, denn diese Truppe hatte erst unlängst den KSC geschlagen. Leider ging man nicht mit der nötigen Konzentration ans Werk. Der grosse Zeiger der Uhr hatte noch nicht zwei mal seinen Weg abgeschlossen als es bereits im Malscher Gehäuse rappelte. Ein Eckball, ein Kopfball und schon lag man zurück.

Weiterlesen...

   
© FV Malsch 1910 e.V. Alle Rechte vorbehalten