Hier klicken!


C-Junioren (U15)

Beide C-Juniorenteams sind Herbstmeister

Details

Ohne einen einzigen Punktverlust marschiert unsere C1 an der Tabellenspitze der Kreisliga- eine tolle Leistung! Daran konnte auch das Team der SG Karlsruhe Nordost nichts ändern. Doch man war gewarnt. Diese Kicker hatten in ihren bisherigen acht Begegnungen nur ganze 11 Gegentore kassiert. Die äußeren Bedingungen waren leider alles anders als freundlich- der ungeliebte Hartplatz, ein böiger, kalter Wind, an solchen Abenden musst du dir die Punkte mehr erarbeiten als erspielen.

Und so dauerte es bis zur 19. Minute bis das 1:0 fiel. Mit diesem Resultat ging es in die Pause. Und auch in Hälfte zwei tat sich unsere Mannschaft schwer. Doch allmählich erlahmten die Kräfte der Karlsruher und die individuelle Klasse unserer Jungs gab dann den Ausschlag. In der letzten Viertelstunde fielen noch vier weitere Treffer zum Endstand von 5:0.

Am Samstagnachmittag konnte endlich wieder auf Rasen gespielt werden- eine wahre Freude! Und das merkte man auch den Jungs der C2 Junioren an denn sie boten ein tolles Spiel- ganz nach dem Geschmack der zahlreichen Zuschauer. Die SG Linkenheim-Hochstetten kam während des gesamten Spielverlaufs nie über die Mittellinie. Sie versuchten das Ergebnis nicht zweistellig werden zu lassen. Nach elf Minuten stand es schon 3 : 0 und bis zur Halbzeit fielen noch vier weitere Treffer. Am Ende dieser äußerst einseitigen Partie hieß es dann 11 : 0, wobei noch vier Mal das Aluminium getroffen wurde. Mit sieben Zählern Vorsprung geht die C2 nun in die Winterpause- wer hätte das zu Saisonbeginn gedacht?

FV Malsch - SG Karlsruhe Nordost    5:0

Es spielten: Till Balzer ( Tor ), Christoph Müller, Timo Kustos, Alper Cetinkaya, Marcel Gassenmaier, Loris Sammüller, Moriz Weißer, Moritz Essig, Luca Marotta, Yannick Rastetter, Marcel Szilard, Robin Herkelmann, Emre Karadag, Justin Dotzauer

FV Malsch - SG Linkenheim / Hochstetten    11:0

Es spielten: Erdem Cinar ( Tor ), Tim Powalka, Luis Sehrig, Jonas Debald, Sebastian Taller, Marcel Gassenmaier, Noah Tippelhoffer, Luca Gräfinger, Justin Dotzauer, Andrija Störr, Jonas Gröschel, Jona Gutruf, Flavio Speranza, Yannick Peukert

Bericht: BT

   
© FV Malsch 1910 e.V. Alle Rechte vorbehalten