Hier klicken!


C-Junioren (U15)

C1-Junioren: Mit Sieg in die Rückrunde

Details

Endlich war die Winterpause zu Ende und das Runde rollte wieder auf dem Grün. Am Samstag, 12.3.16 mussten unsere C1-Junioren als Tabellenführer in den Karlsruher Norden reisen. Gegner war die SG Karlsruhe Nordost, ein Team aus der oberen Tabellenhälfte.

Der Witterung entsprechend präsentierte sich der Rasen in keinem perfektem Zustand. Um so wichtiger war ein genaues Passspiel. Das wollte in den ersten Minuten jedoch nicht gelingen. Schnell zeigte sich dass die Karlsruher mit einer Defensivtaktik versuchten die Räume eng zu machen. Das Spielgeschehen verlagerte sich von Minute zu Minute vor das Tor der SG Nordost, aber Schusspech sowie der gute Torhüter verhinderten zunächst die Malscher Führung. Gott sei Dank gelang diese aber doch noch vor dem Halbzeitpfiff. Nach dem Pausentee fiel postwendend das 0:2 und der Widerstand der Karlsruher erlahmte mehr und mehr. Außerdem zeigte sich dass die Mannschaft viel Kraft bei ihren Verteidigungsaktionen gelassen hatte. So war es nur eine Frage der Zeit bis weitere Tore fallen würden. Am Ende ergab sich ein 0:6-Auswärtssieg, ein klarer hochverdienter Erfolg. Bei etwas mehr Glück und Cleverness vor dem gegnerischen Tor wäre auch ein Erfolg in zweistelliger Höhe möglich gewesen. Aber auch mit diesem Ergebnis konnte man zufrieden die Heimreise an den Federbach antreten.

Für den FV Malsch spielten: Erdem Cinar (Tor), Emre Karadag, Niklas Nußbaum, Robin Herkelmann, Loris Sammüller, Luis Sehrig, Moriz Weißer, Moritz Essig, Luca Marotta, Yannick Rastetter, Timo Kustos, Alper Cetinkaya, Sebastian Taller.

Bericht: BT

   
© FV Malsch 1910 e.V. Alle Rechte vorbehalten