Hier klicken!


C-Junioren (U15)

U15 weiter in der Erfolgsspur 4:0 Erfolg über SV Spielberg

Details

Auch im Heimspiel gegen die Junioren des Oberligisten SV Spielberg zeigte sich die U 15 von der besten Seite. Der Ball lief gefällig durch die Malscher Reihen und stellte den Gegner ein ums andere mal vor unlösbare Aufgaben. Beeindruckend die Ballsicherheit und Lauffreude der Malscher Buben um Kapitän Huditz, die alles mit spielerischen Mitteln zu lösen im Stande waren.

Gefühlte 85 % Ballbesitz sind ein untrügliches Zeichen der spielerischen Überlegenheit. Lediglich die Konsequenz vor dem Tor lässt noch zu wünschen übrig trotz eines beruhigenden 3:0 Vorsprungs zur Pause nach Toren von Mantel, Boretius und Weisser. Nach der Pause das gleiche Bild wobei lediglich Weisser noch auf 4:0 erhöhen konnte.

Es wurden einfach zu viele Chancen liegen gelassen um noch ein durchaus mögliches höheres Ergebnis erzielen zu können. Felix Keck konnte sich fast im Minutentakt auf der rechten Seite durchsetzen und krönte seine sehr ansprechende Leistung mit 3 Assists wobei die " Vollstrecker" durchaus mehr aus seinen präzisen Flanken hätten machen können, ja müssen.

Die U 15 führt nach 4 Spieltagen die Tabelle mit 12 Punkten und beeindruckenden 32:0 Toren an, eine tolle Bilanz. Auch in der Mannschaft stimmt es absolut, das Team tritt immer geschlossen auf und auch Spieler die nicht berücksichtigt werden können, tragen durch Ihre Anwesenheit und Unterstützung zum Erfolg bei . Bereits am kommenden Freitag tritt die U 15 bei der SG Forchheim an . Spielbeginn ist um 18:30 Uhr bei den Sportfreunden Forchheim. Die U 15 wird wieder Ihr bestes geben um auch diese Hürde unbeschadet nehmen zu können.

Bericht DS; Fotos SK

   
© FV Malsch 1910 e.V. Alle Rechte vorbehalten