Hier klicken!


C-Junioren (U15)

C-Junioren Hallenmeisterschaft

Details

Sehr souverän marschierte die U 15 durch die 1. Runde der Karlsruher Hallenkreismeisterschaft. Gespielt wurde an 2 Spieltagen in Rintheim und in Malsch. Am 1. Tag zeigte unsere Mannschaft tollen Hallen Fußball und ließ Teams wie Beiertheim und Langensteinbach hinter sich. Mit teilweise tollen Spielzügen konnte man deutlich machen, welches Potential die Mannschaft hat.

Mit 5 Siegen und einem Unentschieden, war man bereits so gut wie qualifiziert für Runde 2. Am Sonntag war die Bühnsporthalle im heimischen Malsch der Austragungsort. Leider konnte unser Team trotz 4 Siegen einem Unentschieden und einer Niederlage nicht an die guten Leistungen des Vortags anknüpfen. Fußballerisch war wenig zu sehen von dem was möglich ist und dennoch konnte man als Gruppenerster die erste Runde absolvieren. Am kommenden Sa. ist die Sporthalle in Bruchhausen Spielort der Zwischenrunde. Mit Gegnern wie Friedrichstal, Grötzingen und Durlach-Aue warten nun andere Kaliber auf unser Team. Es muss schon eine deutliche Leistungssteigerung im Vergleich zum 2. Spieltag her um hier weiter kommen zu können. Unmöglich ist das nicht, aber eben nur mit einer engagierten und disziplinierten Leistung. Die Mannschaft bedankt sich bei Hardy Schröder für eine großzügige Spende die er im Rahmen des Turniers in Malsch dem Team zukommen lassen hat.
Im Einsatz waren: Sammüller, Gräfinger, Strnadl, Bechler, Kelmendi, Göring, Fischer, Boretius, Keck, Celik, Weisser, Mantel, Remus, Gladitsch

Bericht: DS

   
© FV Malsch 1910 e.V. Alle Rechte vorbehalten