Hier klicken!


C-Junioren (U15)

C1-Junioren Niederlage gegen den TSV Reichenbach

Details

Am darauffolgenden Freitag stand die Spitzenpartie gegen den TSV Reichenbach auf dem Programm, welches Malsch zwar als Tabellenführer, allerdings mit fünf Verlustpunkten mehr als Reichenbach auf dem Konto angetreten war. Die Situation war klar: nur ein Sieg hielt die Chance auf den Landesligaaufstieg offen. Sichtlich geschlaucht von den englischen Wochen tat man sich schwer gegen eine technisch hervorragende Mannschaft.

 Dennoch war es keine einseitige Begegnung, sondern wir hielten gut dagegen und konnten nach einem Rückstand zum 1:1 ausgleichen. Stets für Gefahr sorgten unsere Standards, insbesondere die Eckbälle. Aber mangels Glück (oder doch Unvermögen?) gingen viele Bälle einfach nicht in den Reichenbacher Kasten. Und so kam es wie es kommen musste, dass die Reichenbacher -wie zuvor schon beim ersten Gegentor- mit einem Alleingang über dreiviertel des Platzes Mitte gegen Ende der Partie den Sack zumachen konnten. Wir hatten immerhin noch Möglichkeiten zum erneuten Ausgleich, aber wie erwähnt, an diesem Tag nicht das benötigte Glück. Der 2:1-Sieg des TSV ging aber letztendlich in Ordnung. Fatal am zweiten Tabellenplatz – sofern dieser gehalten werden kann – ist, dass es zu keiner Relegation berechtigt, da lediglich der Meister in die Landesliga aufsteigt.

Dennoch wurde anschließend – ebenfalls auf Einladung der FV-Gaststätte – mit vielen Spielereltern und Fans das bisher erreichte gefeiert. Dank erneut an das Team Mauro und Andi und allen die sich mit der Mannschaft gefreut haben!

   
© FV Malsch 1910 e.V. Alle Rechte vorbehalten