Hier klicken!


B-Junioren (U17)

B-Junioren mit überzeugender Vorstellung

Details

Am frühen Sonntag trat unser Team beim SSV Ettlingen an. Der Fusionsverein, einst mit großen Ambitionen in die gemeinsame Zukunft gestartet, hat uns wie erwartet auf dem "heiß geliebten" Hartplatz spielen lassen. Trotz dreier Rasenplätze und den einstigen "großen Plänen" den man mit der Jugend  hatte. Vielleicht hat man sich auch gegen unsere spielstarke Mannschaft einfach mehr auf der roten Erde erwartet. Sei es drum, unser Team hat auf der ganzen Linie überzeugt und einen nie gefährdeten 4:1 Sieg erringen können.

Deniz Sauer brachte unsere Farben früh in Führung. Dieses Ergebnis hatte bis zur Pause Bestand. Direkt nach dem Wiederanpfiff konnte Fritz sich durchtanken und die Vorentscheidung für unser Team erzielen. Die weiteren Tore konnte der sehr stark spielende Leon Mantel erzielen. Leider trübte er seine Leistung im Anschluss selbst, als er sich provozieren ließ und zu seinem Schutz ausgewechselt werden musste.

Am kommenden Samstag spielt unser Team um 16 Uhr gegen Linkenheim/Hochstetten, einen Gegner den man auf keinen Fall unterschätzen sollte. Hat doch gerade Tabellenführer Blankenloch/Weingarten unerwartet Punkte gegen die SG Pfinztal gelassen. Bedenkt man, dass man noch alle Spitzenteams zu Hause am Federbach erwartet, ist durchaus die Position noch zu erreichen, die zum Aufstieg in die Landesliga berechtigt. Dies ist aber nur mit einer kontinuierlich, disziplinierten Mannschaftsleistung möglich. Wir wollen das und sagen das auch ganz deutlich, denn die Mannschaft hat das Zeug dazu.

Bericht: DS

   
© FV Malsch 1910 e.V. Alle Rechte vorbehalten