Hier klicken!


B-Junioren (U17)

Erster Heimsieg für Landesliga-B-Junioren

Details

Mit einem erneuten starken Auftritt entscheiden die B-Junioren des FV Malsch die Begegnung gegen die SG Langensteinbach-Busenbach mit  3:2 für sich. In den ersten 25 Minuten dominiert der FV Malsch und geht in der 18. Minute durch Luca Marotta in Führung.
Die SG Langensteinbach-Busenbach nutzt in der 25. Minute ein Unsicherheit der Malscher Abwehr und gleicht durch Ivan Stoyanov aus. Mit 1:1 geht es in die Halbzeit.

Nach der Pause knüpft der FV Malsch an seine starke Leistung an und geht in der 46. Minute durch Moritz Essig erneut in Führung. Es bleibt ein spannendes, kampfbetontes Spiel bei dem der FV Malsch sichere Chancen die Führung auszubauen auslässt. Die SG Langensteinbach-Busenbach behält Moral und gleicht durch einen sehenswerten Schuss aus 16 Metern von Yannick Pely in der 55. Minute erneut aus. In der 65. Minute geht der FV Malsch durch Andrija Storr erneut in Führung. Glücklich aber verdient bringt die malscher B-Junioren die Führung über die Zeit und besiegeln so den ersten Heimsieg der Saison.

Für den FV Malsch spielten: Kimon Sammüller (Tor), Timo Strnadl, Robin Herkelmann, Sarawut Denduang, Nick Huditz, Luca Marotta, Moritz Essig, Lucas Bastian, Alper Cetinkaya, Marcel Gassenmaier, Andrija Störr, Emre Karadag, Luis Sehrig, Mathieu Appelbaum

 

Bericht: MS

   
© FV Malsch 1910 e.V. Alle Rechte vorbehalten