Hier klicken!


B-Junioren (U17)

B-Junioren gewinnen gegen den CfR Pforzheim 2 mit 4:2

Details

Die Malscher B-Junioren feierten ihren zweitem Sieg.

Am 1.Mai-Feiertag trafen die Tabellennachbarn aus der Landesliga im bestens präparierten Federbachstadion aufeinander.

Der Gast ging früh in Führung, doch die Malscher steckten nicht auf und kamen durch einen Fallrückzieher von Guski zum Ausgleich.

Mit einem 1:1 ging es in die Halbzeit.
 
Die Malscher Jungs waren gewillt die 3 Punkte im heimischen Federbachstadion zu behalten, und gingen engagiert zu Werke. Nach einem tollen Spielzug über rechts, vollendete Hörig gekonnt zum 2:1. Durch eine Unachtsamkeit glich der Gast aus Pforzheim wieder aus. Kurz vor Schluss dann das erlösende 3:2, Huskic trat einen seiner gefährlichen Freistöße auf den langen Pfosten, und dieser schlug im Tor ein. Das 4:2 erzielte Hörig, als Huskic wieder einen Freistoß gefährlich vors Tor zog und Hörig den Ball ins Tor bugsierte. So sicherten sich die B-Junioren ihren zweiten Sieg. Mit dieser Leistung können noch mehr Punkte an Land gezogen werden.
 

Am Ball waren: Güntert, Huckele, Kunze, Mantel, Laubenstein, Kania, Schäfer, Bergmann, Guski, Huskic, Hörig, Kelmendi, Brunner, Böhnert und Marotta

   
© FV Malsch 1910 e.V. Alle Rechte vorbehalten