Hier klicken!


B-Junioren (U17)

B-Junioren beenden Herbstrunde mit zwei Siegen

Details

Die B-Junioren des FV Malsch schließen als Landesliga-Neuling die Hinrunde mit Siegen beim SVK Beiertheim und gegen die SG Stein auf einem hervorragenden dritten Tabellenplatz ab.

Nachdem man noch eine Woche zuvor in einem munteren Pokalspiel durch eine 3:5-Heimniederlage gegen den SVK Beiertheim den Einzug ins Halbfinale verpasste hatte, ging es eine Woche später im Mittwochsspiel gegen den selben Gegner in der Punkterunde nach Karlsruhe.

Weiterlesen...

Heimsieg der B-Junioren gegen Olympia Kirrlach

Details

Nach dem Auswärtssieg letztes Wochenende in Bretten legte unser Team gegen den Mitaufsteiger aus Kirrlach zu Hause nach und gewann verdient bei herrlichem Fußballwetter mit 4:1.Die erste Hälfte begann unser Team souverän und ging auch recht früh nach nicht einmal zehn gespielten Minuten durch Leon Mantel in Führung.

Weiterlesen...

B-Junioren siegen beim VFB Bretten

Details

Auswärts scheinen sich unsere Jungs in der Landesliga deutlich wohler zu fühlen! Von den bislang erreichten 12 Punkten konnten neun in der Ferne erkämpft werden. Nach dem doch souveränen 3:1-Auswärtssieg bei der 2er-Mannschaft von Siemens vor zwei Wochen folgte die äußerst unglückliche 0:1-Heimniederlage im Freitag-Abend-Hartplatzspiel gegen den Tabellenführer aus Büchenbronn/Grunbach, die man mit einer konsequenteren Chancenverwertung aber hätte vermeiden können.

Weiterlesen...

B Junioren mit starkem Auftritt gegen die Spvgg Durlach Aue

Details

Mit einem deutlichen 4:0 Sieg konnte der FV Nachwuchs den "Angstgegner" Spvgg Durlach Aue auf die Heimreise schicken. Bereits nach 2 min konnte Freddy Weißer, mit energischem Nachsetzen, seinem Kontrahenten den Ball abluchsen und überlegt zur frühen Führung abschließen. Die FV Jungs begannen furios und ließen den Gästen kaum Luft zum Atmen.

Weiterlesen...

U17 verliert in Friedrichstal

Details

Mit einer unnötigen 4:2 Niederlage im Gepäck musste man die Heimreise aus Stutensee antreten. In Durchgang eins war das Spiel Werbung für den Jugendfußball denn beide Teams spielten vom Anpfiff weg Vollgasfußball und schenkten sich nichts, dennoch war es ein äußerst bemerkenswert fairer Kampf. Unsere Jungs gingen durch einen von Weißer sicher verwandelten Strafstoß in Führung und waren in der Folge das Team mit den besseren Tormöglichkeiten. Leider ging man mit diesen allzu großzügig um und es ist nicht nur eine alte Weisheit sondern bittere Realität, dass dies im Fußball meist bestraft wird.

Weiterlesen...

   
© FV Malsch 1910 e.V. Alle Rechte vorbehalten