Hier klicken!


A-Junioren (U19)

Heimspielniederlage gegen Sulzbach/Oberweier

Details

FV Malsch - SG Sulzbach/Oberweier 0:4

Mit einer 0:4 Heimspielniederlage musste sich die A-Jugend im letzten Heimspiel der Vorrunde begnügen. Bei stürmischen Windverhältnissen entwickelte sich dabei eine eher kampfbetonte Partie, in welcher der Gast den besseren Start erwischte und frühzeitig mit 0:1 in Führung ging. Von diesem frühen Rückschlag zeigte sich jedoch der FV Malsch wenig beeindruckt und konnte insbesondere in Halbzeit eins lange mit den Favorisierten Gästen mithalten. Leider konnte man sich jedoch keine zwingenden Torchancen erspielen um das Ergebnis zu egalisieren. So wurde bei knappem Rückstand die Seiten gewechselt.

Leider konnte man in Halbzeit zwei nicht an die Leistung der ersten 45 Minuten anknüpfen. Der Gast zeigte sich nun auch wesentlich konsequenter vor dem Malscher Tor und konnte folgerichtig das Ergebnis auf 0:4 erhöhen. Nur selten zeigten sich die gelb/schwarzen vor dem Gehäuse des Gegners, wobei Y.Hildebrand die aussichtsreichste Malscher Gelegenheit nicht nutzen konnte. So blieb es bei einem für Sulzbach/Oberweier ungefährdeten Auswärtserfolg und dem FV Malsch die Hoffnung beim letzten Vorrundenspiel bei der Post SV zu einem Erfolgserlebnis zu kommen.

Aufstellung:

H.Aybey,S.Sdoug,S.Kistner,M.Stein,M.Hitscherich,N.Ohlicher,M.Haustein,M.Lang,
A.El-Deheni,Y.Hildebrand,L.Kadrijaj,M.Stipanov,J.Canu,R.Drummond,D.Günther

   
© FV Malsch 1910 e.V. Alle Rechte vorbehalten