Hier klicken!


A-Junioren (U19)

A-Jugend verkauft sich unter Wert in Ettlingen

Details

Individuelle Fehler führten zum 2:0-Rückstand in Ettlingen, wobei die Partie bis dato ausgeglichen war. Nach dem Anschlusstreffer zum 2:1 witterte unsere Mannschaft noch mal Morgenluft und setzte alles auf eine Karte.

Doch das Glück war nicht auf unserer Seite und statt den Ausgleich zu erzielen lief unsere Abwehr noch in zwei Konter zum 1:4 Endstand. Das war die zweite Niederlage in einer ansonsten starken Rückrunde. Am Samstag empfängt die Mannschaft zum letzen Heimspiel den Tabellenletzten vom SV Nordwest.

   
© FV Malsch 1910 e.V. Alle Rechte vorbehalten