Hier klicken!


A-Junioren (U19)

Erste Niederlage in 2012

Details

Am Samstag gab es gegen die Spielvereinigung aus Daxlanden die erste Niederlage in diesem Jahr. Dies aber mehr als unglücklich. Damit gelang die erwünschte Revanche für die hohe Hinspielniederlage leider nicht.

 

Bei nassen Bedingungen fand die Malscher Truppe zunächst wesentlich besser ins Spiel als der Gegner. Mit schnellem Spielaufbau lief der Ball durch die Gelb-Schwarzen Reihen. Daxlanden fand kein Mittel den Spielfluss der Malscher zu stoppen. Lediglich mit Fouls wussten sich die Karlsruher zu wehren. Somit gab es Chancen um Chancen für den Malscher Nachwuchs die zunächst nicht verwertet werden konnten. Mitte der ersten Halbzeit dann die überfällige Führung für Malsch durch eine schöne Kombination über die linke Seite welche Robin Drummont zum 1 : 0 abschloss. Malsch erspielte sich weitere Chancen die aber nicht genutzt werden konnten. So kam es dann das Daxlanden mit der ersten halben Chance kurz vor dem Pausenpfiff des sehr guten Schiedsrichters durch einen unnötig verursachten Freistoss am 16er zum Ausgleich kam.


Mit Beginn der zweiten Halbzeit ließen dann die Kräfte bei Malsch nach so das im Mittelfeld zeitweise deutlich die Ordnung verloren ging. Daxlanden kam seinerseits nun zu mehr Aktionen ohne das diese aber gefährlich vor dem Kasten von Niklas Reisenauer zum tragen kamen. In dieser Phase hätte nun jede Mannschaft in Führung gehen können. 15 Minuten vor dem Ende bei strömenden Regen konnte Daxlanden mit einem Weitschuss den der Malscher Keeper als Aufsetzer nur nach vorne abwehren konnte in Führung gehen. Alle Versuche der Gelb-Schwarzen den Ausgleich zu erzielen scheiterten dann leider trotz noch einiger hochkarätigen Chancen.

 

Fazit : Eine unglückliche Niederlage gegen eine der stärksten Mannschaften der Liga. Für das Trainerteam allerdings mit dem Fokus auf die spielerische Weiterentwicklung eine Niederlage auf der es sich im Hinblick auf die neue Saison aufbauen lässt.

 

Es spielten für Malsch :
Niklas Reisenauer, Oliver Kohm, Christian Strotz, Jens van Daalen, Kevin Kohm, Christopher Patrick, Christoph Zwirner, Daniel Kara, Ronnie Kastner (Kapitän), Robin Drummont, Tim Riedinger, Nico Kuntz, Lukas Schmidt, Julian Canu.


Trainer Matthias Durm
Co Trainer Michael Kara

   
© FV Malsch 1910 e.V. Alle Rechte vorbehalten