Hier klicken!


A-Junioren (U19)

2.Spieltag Kreiskl. A FV Malsch - ASV Durlach 2 7:0

Details

Gegenüber dem Pokalspiel zeigte sich der Malscher Nachwuchs im 2.Saisonspiel obwohl immer noch stark ersatzgeschwächt deutlich verbessert. Zwar war auch der Gegner aus Durlach wesentlich schwächer aber Laufbereitschaft und Ordnung waren erkennbar besser.

In einem sehr einseitigen Spiel auf der TV Anlage dauerte es 15 Minuten bis Ronnie Kastner das Leder zum 1:0 in das Durlacher Tor beförderte. Wenige Minuten später dann das 2:0 mit einem schönen Heber durch Daniel Kara. Das 3:0 durch Niclas Balzer fiel durch einen direkten abgefälschten Freistoß aus 25 Meter. Trotz zahlreicher weiterer Torchancen blieb es bis zur Halbzeit beim 3:0. In der 2.Halbzeit verteidigte Durlach aufopferungsvoll mit allen Spieler so das es fast bis zur 65. Minute dauerte bevor das 4:0 durch Maxi Revfi fiel. Nachdem Niclas Balzer dann zunächst einen Elfmeter an den Pfosten schoss konnte er es wenige Minuten besser machen und verwandelte zum 5:0. Das 6:0 wiederum durch Niclas Balzer mit einem gekonnten Lüpfer über den herauseilenden Tormann. Den Abschluss zum 7:0 markierte Kapitän Ronnie Kastner. Einen erfolgreichen Einstand auch wenn ziemlich beschäftigungslos feierte damit auch Neuzugang Fabrice Schäfer im Tor.

 Mannschaftsaufstellung :

Torhüter: Fabrice Schäfer
Abwehr: Arber Beqiraj, Kohm Oliver, Colin Rieger,Jens van Daalen
Mittelfeld: Daniel Kara, Ronnie Kastner, Strotz Christian, Maximilian Revfi, David Laubenstein, Niklas Balzer
Angriff: Julian Canu

   
© FV Malsch 1910 e.V. Alle Rechte vorbehalten