Hier klicken!


Bambini (U7)

U7- und U6-Bambini beim Hallenspielfest in Blankenloch

Details

am 20.03.11 sind die Bambini des FV Malsch mit den Jahrgängen 2004 und 2005 zum letzten Hallenspielfest der Saison nach Blankenloch gereist.

 

Die U6 bestritt früh morgens mit einem 3:0 über Viktoria Jöhlingen, einer unglücklichen 1:2 Niederlage gegen FC Alemannia Eggenstein und einem abschließenden 0:0 gegen Germania Friedrichstal ein recht ausgeglichenes Turnier. Bemerkenswert war dabei, dass aufgrund eines KO-Schusses beim zwischenzeitlichen 0:1 im zweiten Spiel gegen den Torwart Dajo, mit Noah und Fabio schließlich 3 Jungs als Torwart spielten. Insgesamt hatten Carsten (mit drei erzielten Toren), Noah (1 Tor), Fabio, Tom, Max, Kilian und Dajo aber wieder viel Spaß beim freundschaftlichen Wettstreit mit den gleichaltrigen Bambini - diesesmal auf altersgerechte kleine Tore.

 


Nachmittags konnte der ältere Bambini-Jahrgang von 2004 zeigen, dass er die (gemeinsam mit der F3) gesammelten Erfahrungen in einem Spiel umsetzen kann. Beim unglücklichen 1:1 gegen Viktoria Jöhlingen, dem überzeugenden 4:0  gegen FV Hochstetten und dem abschließenden, hochdramatischen 2:1 gegen Germania Friedrichstal, in dem das Siegtor 5 Sekunden vor der Schlußsirene erzielt wurde, konnten schon einige gelunge Spielzüge sowie eine Raumaufteilung bewundert werden. Für die U7 waren Florian (2 Tore), Erencan (3 Tore), Jakob (2 Tore), Lennart, Tom, Ersin und Torwart Julian im Einsatz.

   
© FV Malsch 1910 e.V. Alle Rechte vorbehalten