Hier klicken!


F-Junioren (U9/U8)

U8 und U7 in Ettlingen im Einsatz

Details

am ersten Februarwochenende waren die Jungs der Jahrgänge 2004 und 2005 in der Ettlinger Entensehalle beim SSV Ettlingen zu Gast.



Die U8 erwischte am Samstag einen prima Start und konnte durch Tore von Florian und Jakob die Gastgeber verdient mit 2:0 besiegen. Das zweite Spiel ging gegen die zweite Mannschaft des SSV Ettlingen sehr unglücklich mit 0:1 verloren - hier wäre sicherlich mehr drin gewesen, gab es doch etliche Torchancen und tolle Spielzüge. Auch in den Spielen 3 und 4 hatten die Malscher Jungs das Glück nicht auf ihrer Seite. Ging das dritte Spiel noch hart umkämpft gegen SVK Beiertheim 0:1 verloren, so waren sie gegen die erste Auswahl von Fortuna Heddesheim mit 0:4 nicht nur chancenlos sondern leider auch allzu häufig kopflos.


Für die U8 spielten Florian, Gabriel, Jakob, Julia, Lennart, Leon und Tobias

 


Am Sonntag war dann die U7 beim Bambini-Turnier im Einsatz. Gleich im ersten Spiel brannten die Malscher gegen überforderte (und teilweise wesentlich jüngere) Bambini vom TuS Bilfingen mit 6:0 ein regelrechtes Feuerwerk ab - in die Torschützemliste konnten sich 4 mal Dajo sowie Amedeo und Luca eintragen. Im zweiten Spiel gegen den ebenfalls in gelb angetretenen FSSV Karlsruhe konnten auch die etwas zu weiten Überziehemden unsere Jungs nicht bremsen - erste richtig gut gelungene Spielzüge, ein hellwacher Torwart Tom sowie zwei Tore von Dajo brachten einen überzeugenden 2:0 Sieg ein. Das dritte und letzte Spiel gegen den gastgebenden SSV Ettlingen war lange Zeit das spannendste. So war das in diesem Spiel von Luca gehütete Tor einige Male gefährdet, doch schließlich konnten Dajo und zweimal Carsten ein 3:0 heraus schießen.

 

Für die U7 spielten Amedeo, Carsten, Dajo, Fabio, Luca, Noah und Tom.

   
© FV Malsch 1910 e.V. Alle Rechte vorbehalten